Kostenloser Versand ab 100 (CHF | € | $) Bestellwert

Einkaufswagen

  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bild Alt

Swiss Fashion DG

Wie wurde die Marke UGG zu einem Hauptakteur in der Welt der Luxusmode und -taschen?

Die Marke UGG ist heute zu einer Referenz in der Luxusmode geworden, doch ihre ersten Erfolge waren vor vielen Jahren ein großes Thema. Mit ihren bequemen Stiefeln und vielen anderen Accessoires, die immer noch Tausende von Anhängern begeistern, hat sich die Marke in einem hart umkämpften Umfeld durchgesetzt. Im Laufe der Zeit haben die zahlreichen Aktionen dieser prestigeträchtigen Marke ihre ohnehin schon beeindruckende Erfolgsbilanz noch weiter ausgebaut. Was ist das Geheimnis hinter dem unglaublichen Erfolg der Marke UGG und für welche Frauentypen sind ihre Kreationen geeignet?

Die Marke UGG kam in den 70er Jahren in Australien auf. Die damaligen Hauptprodukte waren klassische Footies, Schuhe, die von Hand aus Schafsfell und Wolle gefertigt wurden.

1978 war das Jahr, in dem die Marke UGG ihren Anfang nahm. Brian Smith, ein junger Australier und Geschäftsführer von UGG, ließ sich mit seinen berühmten Stiefeln an den Ufern des Pazifiks nieder. Zweifellos angezogen von ihrer praktischen Seite, zögerten einige Surfer in Byron Bay (Südkalifornien) nicht, sich die Stiefel zu kaufen.

Auch wenn die berühmten Schuhe sehr einfach aussahen, fehlte es ihnen nicht an Originalität und sie waren sehr effektiv, um sich nach langen Stunden im Wasser die Füße zu wärmen. Schon bald verbreitete sich der Ruhm der UGG-Stiefel wie ein Lauffeuer. Das Flaggschiff forderte die etablierten Codes durch den innovativen und mutigen Geist seines Designers heraus.

Deux années après cette entrée explosive, UGG s’est érigée en référence d’un style de vie décontracté. Tendances, glamours et substantiellement sauvages, les footies sont devenus l’accessoire par excellence des usagers des plages de la Californie du Sud.

Von da an tauchten UGG-Stiefel zunächst in Geschäften auf, die Surfzubehör verkauften, und eroberten dann die Gunst der Hollywoodstars.

Alors que les années 1990 tendaient vers leur fin, la notoriété de UGG était déjà allée bien au-delà des frontières. S’il n’était pas étonnant de voir ces fameuses chaussures aux pieds de personnes lambda, des célébrités et personnalités reconnues du milieu de la mode n’hésitaient pas à s’afficher en public en les arborant. L’effet boule de neige qui s’ensuivit fut particulièrement remarquable durant tout le reste de la décennie.

Es ist offensichtlich, dass der Erfolg von UGG bereits in den ersten Jahren seines Erscheinens ersichtlich war. Es war jedoch das Jahr 2000, in dem die Marke wirklich aufblühte.

Als Oprah Winfrey UGG live im Fernsehen lobt

Der Auslöser für diesen Höhepunkt war die berühmte Sendung von Oprah Winfrey. Die TV-Diva und große Meinungsführerin hatte vor Millionen von Zuschauern ihre Bewunderung für UGG-Stiefel zum Ausdruck gebracht. Einige Leute waren noch skeptisch, ob sie sich dieses UGG-Design leisten sollten, doch diese Präsentation des Stars beseitigte alle ihre Vorbehalte.

Der Einfluss von Oprah Winfrey verhalf der Marke schnell zu prominenten Botschafterinnen. Es kamen Berühmtheiten wie Kate Moss, Claudia Schiffer und natürlich die berühmte Pamela Anderson.

UGG macht sich auf, die Welt zu erobern

Aufgrund seines Erfolgs und seines immer prestigeträchtigeren Rufs ist UGG zu einer ikonischen Mode- und Luxusmarke geworden und hat sich mit seinem substanziell wilden Stil international durchgesetzt.

Eine Erfolgswelle, gefolgt von einer Flut von Auftritten auf den Seiten der renommiertesten Modemagazine.

Auch neue UGG-Designs blendeten die Fashionistas und die mittlerweile überwältigende Entwicklung der Marke begann mit der Erstürmung von New York. Ihre bereits sehr gefragte Linie von Stiefeln und Hausschuhen wurde durch eine neue Luxuslinie ergänzt, die auf den Seiten der berühmten Vogue erschien.

Danach war London an der Reihe, wo die Geschäfte in Westfield und Covent Garden eröffnet wurden. Dieser neue Schritt trug nur dazu bei, das Markenimage von UGG auf internationaler Ebene zu stärken. Es dauerte nicht lange, bis Japan und China 2006 bzw. 2008 erobert wurden.

Pour le pays du soleil levant, ce fut l’ouverture d’une boutique à Omotesando. En Chine, le monde assista à l’inauguration de deux boutiques à Solana et à Pékin. Le nombre de représentations commerciales n’a eu de cesse d’accroître dans tout le pays et on dénombre aujourd’hui plus de 50 boutiques sur tout le territoire chinois. La Corée, le Canada, la Russie et Taïwan furent également témoins de la montée de UGG.

Ebenso gewagte wie erfolgreiche Kollaborationen

Die Zusammenarbeit der Marke mit renommierten Häusern wie Jimmy Choo, Alexa Chung und Swarovski hat sie in die Arena der angesagtesten Haute-Couture-Häuser katapultiert.

Als UGG 2009 mit Jimmy Choo zusammenarbeitete, entstand eine gewagte Kapsel, und entgegen allen Erwartungen explodierten die Verkaufszahlen. Im darauffolgenden Jahr war es das Design der personalisierten Modelle mit funkelnden Kristallen, das für Aufsehen sorgte, als UGG sich mit Swarovski verband.

Ein anhaltender Trend

Le succès d’UGG fut tellement explosif qu’il aurait dû s’atténuer et pourtant la marque ne cesse de se renouveler, de surprendre et d’attirer des femmes en quête de luxe, de tendance, de glamour et d’originalité. UGG se révèle de nouveau à travers les sacs de luxe. Des sacs qui transgressent les codes traditionnels avec cette touche si particulière que seule la marque UGG a su dominer : Le luxe sauvage et le glamour.

Ein entschieden ausbalanciertes und konzeptualisiertes Paradoxon, um intensive, moderne und sexy Frauen zu enthüllen.

Immer engagiert für gute Zwecke

UGG ist weit davon entfernt, eine einfache Bekleidungsmarke zu sein, sondern steht auch für die Materialisierung eines tiefen Ideals. Die Marke führt immer wieder soziale Aktionen durch und hat immer wieder ihr Engagement für den Planeten und den Tierschutz bewiesen.

Nachdem sie viele aufstrebende Persönlichkeiten unterstützt hatte, wurde ihre Unterstützung für die Black Lives Matter-Bewegung im Jahr 2020 von Tausenden von Menschen weithin geschätzt. UGG engagiert sich im Kampf gegen Rassismus und alle anderen Formen der Segregation und zögert nicht, für Vielfalt und Inklusion zu kämpfen.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie haben keine Erlaubnis zur Registrierung